Ruhe in Frieden, Friedel! ­čśö

Der erfolgreichste Fu├čballer Dortelweils – 211 Spiele in der Bundesliga, 12 Eins├Ątze bei der Deutschen Nationalmannschaft, Vizeweltmeister 1966, Deutscher Meister mit Eintracht Frankfurt 1959 und Teilnehmer des legend├Ąren Endspiels des Europapokals der Landesmeister 1960 gegen Real Madrid – ist am 7. Februar 2023 verstorben.

Der SC 1959 Dortelweil m├Âchte an dieser Stelle der Familie des Verstorbenen sein herzlichstes Beileid aussprechen und Kraft, Mut und Zuversicht w├╝nschen!

Friedrich Heinrich, den jeder nur als „Friedel“ kannte, war nicht nur aufgrund seines Legendenstatus als Fu├čballer eine herausragende Pers├Ânlichkeit. Er widmete sich ├╝ber viele Jahre dem SC 1959 Dortelweil, der vom Engagement Friedels profitierte. Gemeinsam mit seiner Frau Helga, die nicht minder bekannt als gute Seele des Verein viele Jahre mit riesigem Einsatz f├╝r den Verein anpackte, pr├Ągte das Ehepaar viele Jahre den Verein wesentlich mit.

Der gesamte Verein wird Friedel, seine Werte und seinen Einsatz f├╝r den Verein im Herzen behalten! ­čĺܭ襏